Parkplatzsex München

Die Bayern sind verklemmt? Mit Nichten, wie die Auswahl an geilen Sextreffs auf Rast- und Parkplätzen beweist.
Hier ist alles erlaubt, außer Schüchternheit und Abneigung gegen geilen Sex auf freier Fläche, der zum Zusehen und Mitmachen einlädt.

Hier verabreden

  • Kostenlose Anmeldung
  • Speziell für Parkplatzsex
  • über 2 Millionen Mitglieder
» Kostenlos anmelden!

Die oft ideale Lage mit Anbindung ans Autobahnnetz erleichert es zudem nicht nur PKW-Fahrern mit Lust, sondern auch LWK-Fahrern ideal,
für einen Abstecher mit Spritzgarantie zu stoppen. Die Locations sind allesamt gut erreichbar und bieten keine reinen Gay-Treffpunkte,
sondern sind allgemein für jeden, der einen heißen Fick sucht als ideale Anlaufstelle geeignet.

Autobahn A8:

Hier sind gleich mehrere geile Locations für ungezwungenen Sex im Berufsverkehr zu finden. Vor allem in Richtung München:

Zum einen der Pendlerparkplatz bei Irschenberg. Der kleine Parkplatz gegenüber des Gewerbegebiets wird bei gutem Wetter nahezu täglich für heiße Sexaction genutzt,
sowohl von Münchnern selbst, als auch von fickfreudigen Pendlern. Besonders ab 22 Uhr, zur Hauptstoßzeit, lassen sich hier schnelle und zahlreiche scharfe Kontakte
knüpfen, die für einen Blowjob oder heftigen Sex geeignet sind.

In Fahrtrichtung München bietet ein eigentlich stillgelegter Parkplatz an der A8 einen idealen Ort um heiß und hemmungslos die Sau rauszulassen.
Der Parkplatz ist direkt nach der Ausfahrt Frasdorf zu finden und bietet sowohl Singles als auch Paaren einen Ort, ideal geeignet für heiße Parkplatzerotik.
Dabei findet diese hauptsächlich und gerne in den umliegenden Gebüschen statt. Zusehen und Wichsen oder mitmischen ist gern gesehen und eindeutig erlaubt.

Ebenfalls in Fahrtrichtung kurz vor der Ausfahrt Brunnthal-Dreieck bietet sich eine nächste Gelegenheit für einen geilen Stop’n’Fuck.
Auf diesem Rastplatz sind sowohl Männer als auch Frauen anzutreffen, ersteres und Gay sind jedoch in der Überzahl. Etwas Sichtschutz und
Privatsphäre fürs hemmungslose Vergnügen bietet der angrenzende Wald, in dem es sich schnell für einen geilen Blowjob oder einen netten Fick gehen lässt.
Der absolute Vorteil bietet sich hier durch die unmittelbare Zufahrt über die Autobahn.
Ab 22 Uhr ist das meiste los und lädt sowohl zum Zusehen als auch zum Mitmachen ein.

Zwei weitere heiße Orte für guten Outdoorsex und scharfe Parkplatzerotik

finden sich an der A96.

Zum Einen ist dort der Parkplatz an der Ausfahrt „Dreieck München Süd-West“.
Ab 22 Uhr finden sich hier Frauen, Männer und Paare ein, die sich fickfreudig zeigen und auch gern zusehen lassen.
Der Parkplatz befindet sich etwa in 500 Meter Abstand zur Ausfahrt Germering-Unterpfaffenhofen.
Vor allem die Paare sind gegenüber Zuschauern offen und laden, wenn man nicht zu aufdringlich ist,
gern zum Mitmachen ein, wodurch sich neben normalen Fickgelegenheiten so auch spontan geile Dreier ergeben.

Der andere ist der Parkplatz Wörthsee. Einfach die gleichnamige Ausfahrt ansteuern und sich auf dem schönen Parkplatz vergnügen.
Dieses Vergnügen ist hier nicht nur einseitig, sondern auf beiden Parkplatzseiten soll die Action zahlreich und gut abgehen.
Ab 21 Uhr ist hier beireits etwas los und Paare, aber auch Singles suchen nach geeignetem Frischfleisch für einen geilen Fick.
Highlight bildet das in Richtung Lindau angelegte Waldstück, welches bequem über ein Tor zu erreichen ist.
Dies bietet Rückzugsmöglichkeiten und erfreut sich besonders bei eingefleischten Outdoorfans enormer Beliebtheit.


Jetzt bist Du gefragt

Du kennst einen Parkplatz, Raststätte oder Badesee an dem die Post abgeht und der hier noch nicht gelistet ist?

Dann füll einfach unser Formular aus und sende es ab. (anonym)


Koordinaten(Pflichtfelder)

Damit Du uns den Längen- und Breitengrad übermitteln kannst, suchst Du den Parkplatz oder die Raststätte über diese Seite:
http://www.mapcoordinates.net/


Wem trifft man dort an?
Schwule
Pärchen
Single Frauen
Trucker
Lesben
Transen


Bilder hinzufügen: (nicht größer als 1 MB)