Parkplatzsex Köln

Ficken, Zusehen und Freiwichsen oder ab in den Busch – Köln bietet einige geile Location für Parkplatzerotik und Outdoorfun.
Wo? Na hier:

Hier verabreden

  • Kostenlose Anmeldung
  • Speziell für Parkplatzsex
  • über 2 Millionen Mitglieder
» Kostenlos anmelden!

Parkplatz in Gut Leidenhausen:

Einfach die Frankfurter Straße entlang und am Hirschgraben abbiegen, schon ist man da. Spätestens ab 22Uhr sind hier Männer,
Frauen und Paare anzutreffen, die sowohl auf geile Action vor, im und neben dem Auto stehen, sich dabei aber auch gern zusehen lassen.

Schillingsrotter Weg:

Der Parkplatz in der Nähe der Feuerwehrwache ist ausgeschildert und gut erreichbar. Riesenvorteil: Er befindet sich ganz in der
Nähe einiger Pärchenclubs, die viele Anheizen, bis die Lust auf dem Parkplatz fortgesetzt wird. Zusehen oder auch Mitmachen ist
hier nicht ausgeschlossen. Hin und wieder ist auch Singlekontakt möglich. Beste Chancen die heißen Spiele scharfer Pärchen
zu genießen ist ab 22 Uhr.

Parkplatz direkt am Millitärring:

Zwischen der Bennenrather Straße und der Gleuler Straße findet man den Parkplatz am Millitärring. Er zeichnet sich besonders
durch den netten Umgang miteinander aus, wodurch sich dort Heteros fürs gemeinsame Vergnügen gerne treffen und auch immer
wieder kommen. Hier ist bereits täglich ab 21 Uhr eine geile Fickbekanntschaft anzutreffen. Blowjobs, Caraction oder auch ein
geiler Fick im Freien sind erwünscht und gefragt.

Alter Mühlenweg am Westfriedhof:

Befährt man den Mühlenweg findet man diesen Parkplatz an der Ecke Westendstraße. Im Sommer sind dort täglich ab 22 Uhr
geile Männer, Frauen und Paare anzutreffen. Ansonsten ist vor allem am Wochenende einiges los. Hier ist auch Zusehen und
Freiwichsen möglich, wird man nicht zu aufdringlich, kann man auch die Chance haben, einen netten Dreier mit einem
outdoorambitionierten Paar zu schieben.

An der Mühlenheimer Brücke:

Diese Location ist vor allem eine Sammelstelle für Gays und Bi-Männer, die sich gern im anliegenden Wäldhen vergnügen.
Durch die Nähe zum Niederländer Ufer kann man aber auch das ein oder andere Paar antreffen. Ab 22 Uhr ist hier Spannen,
Mitmachen und geiles Wichsen im Freien erlaubt. Durch die oft nackten Begegnungen, weiß sofort jeder wer was will.

Parkplatz P8:

Der Parkplatz an der Oranjehofstraße ist ab 21 Uhr täglich gut besucht und zieht dabei sowohl Männer,
Frauen als auch Paare an. Ob heiße Car-Action oder lieber Outdoorfun – beides ist möglich, da das angrenzende Wäldchen
ausreichend Schutz und Platz fürs versaute Vergnügen liefert. Die Nähe zum Frühlinger See bietet sich zudem an,
besonders an warmen Tagen einen scharfen Abstecher zum Badestrand zu machen oder sich frivol im Wasser zu vergnügen.

Köln Ossendorf:

Hier ist auch das Ansteuern mit dem LKW unproblematisch. Einfach auf der A57 Richtung Ossendort
fahren und die Abfahrt Ossendorf oder Bickendorf nehmen. Dann in die Butzweiler Straße abbiegen und man kommt
genau ans Ziel. Je nach Zufahrtsrichtung kann es sein, dass man zuerst auf der äußeren Kanalstraße landet.
Dann einfach unter der Autobahn herfahren und rechts abbiegen, um an die Location zu kommen. Der Parkplatz selbst
gehört zu einer Schrebergartensiedlung und ist ab 21 Uhr gut besucht. Vor allem einzelne Frauen und Männer suchen
hier das schnelle Abenteuer. Doch auch Pärchen zeigen sich hier gern, vergnügen sich und lassen zusehen.
Wichsen und Spannen erlaubt. Dabei ist Mitmachen nicht ausgeschlossen.


Jetzt bist Du gefragt

Du kennst einen Parkplatz, Raststätte oder Badesee an dem die Post abgeht und der hier noch nicht gelistet ist?

Dann füll einfach unser Formular aus und sende es ab. (anonym)


Koordinaten(Pflichtfelder)

Damit Du uns den Längen- und Breitengrad übermitteln kannst, suchst Du den Parkplatz oder die Raststätte über diese Seite:
http://www.mapcoordinates.net/


Wem trifft man dort an?
Schwule
Pärchen
Single Frauen
Trucker
Lesben
Transen


Bilder hinzufügen: (nicht größer als 1 MB)